11 Fragen an den Vorstand – Teil 7

Was schätzen die Kunden an der IF-Tech AG?

Bild: Tumisu, Pixabay

Martin Holzner: Kontinuität und Ehrlichkeit. Es gibt Bereiche, bei denen wir über extrem tiefes Wissen verfügen, und es gibt auch Bereiche, in denen das eben nicht der Fall ist. Das sagen wir unseren Kunden auch gleich offen von Beginn an – gerade auch in der Cloud-Welt ist der Zyklus sehr kurzlebig und ich glaube, wenn man sich hier sehr offen und ehrlich mit dem Kunden austauscht, dann hat das nur Vorteile. Ehrlichkeit, Offenheit, zu dem stehen, was man versprochen hat, das ist uns wichtig. Wir sind auch kritikfähig. Es geht mir persönlich auch jedes Mal nahe, wenn es irgendwelche Probleme geben sollte, wobei das zum Glück extrem selten ist, die meisten Dinge funktionieren wirklich sehr gut. Aber es gibt ja überall mal Reibungen.

Stefan Mooser: Wir kümmern uns sehr um unsere Kunden. Das machen andere Dienstleister auch, aber andere Dienstleister von der Qualität des Know-hows vergleichbar zur IF-Tech sind oft sehr groß und können nicht so flexibel sein wie wir. Wir können wirklich priorisieren, wenn etwas brennt. Wir hören ganz oft, dass die IF-Tech deshalb beliebt ist, weil man sich auf unsere Aussagen verlassen kann, sowohl fachlich als auch terminlich, und dass wir schnell reagieren. Was uns auch immer wieder gespiegelt wird: dass wir uns klar fokussiert haben und auf unserem Gebiet wirklich sehr tiefes Fachwissen haben. Diese Punkte schätzen alle Kunden an uns: die Schnelligkeit und Flexibilität zum einen und das Fachwissen zum anderen.