IF-Tech AG

Wir sind ein unschlagbares Team welches die Vision des Arbeiten 4.0 real werden lässt. Dabei verfolgen wir gemeinsam Tag für Tag die Idee, ortsunabhängige Zusammenarbeit zu optimieren und die Zukunft damit ein Stück besser zu machen.

Daten und Fakten

Von Gründung bis Heute

Die IF-Tech AG wurde im Februar 2010 von Stefan Mooser und Martin Holzner gegründet und hat den Fokus auf dem Thema Arbeiten 4.0 im IT-Infrastrukturbereich. 

Als Beratungshaus begleitet die IF-Tech AG ihre Kunden von der strategischen Beratung über die Implementierung bis hin zum laufenden Betrieb und maßgeschneiderten Services. Die Aktivität erstreckt sich dabei über ganz Deutschland und über alle Branchen hinweg.

Mit der Übernahme der NewCoTec GmbH im Jahr 2020 und der Anduras AG im Jahr 2022 ist die IF-Tech AG sowohl personell als auch in ihrem Know-How stark gewachsen. Im Jahr 2024 wurden die drei Firmen offiziell unter dem Dach der IF-Tech AG zusammengeführt und bilden nun gemeinsam an den Standorten München, Ansbach und Passau ein vielfältiges Team, das sich in seinen Schwerpunkten ergänzt und seine Stärken nutzt. 

Unser Management

Wir stellen uns vor:

Vorstand IF-Tech AG

Marco Klose

Der Informatikbetriebswirt Marco Klose ist Spezialist auf den Gebieten Virtualisierung und Networking mit Schwerpunkt auf den Herstellern Citrix und Microsoft. Er ist ist Mitglied im Citrix Partner Expert Council EMEA (PTEC) und einer von weltweit nur etwa 65 offiziellen Citrix Technology Advocates. Nach beruflichen Stationen bei den Frenzelit Werken GmbH und der BG-PHOENICS GMBH ist er seit 2012 bei der IF-Tech AG tätig, zuletzt als Teamlead Consulting. Er verantwortet als Vorstand alle technischen Themen und entwickelt Consulting, Betrieb und Support laufend weiter.

Vorstand IF-Tech AG

Hans-Jörg Friedrich

Hans-Jörg Friedrich verstärkt seit April 2023 die IF-Tech AG als Chief Sales Officer und rückt ab Januar 2024 in den Vorstand. Mit seiner Marktkenntnis und langjährigen Erfahrung im Business Development und Vertrieb bringt er ideale Voraussetzungen mit, um unsere Kunden rund um das Thema Arbeiten 4.0 optimal zu betreuen.

Zu seinen Aufgaben zählt neben dem Vertrieb innerhalb der IF-Tech-Gruppe auch die Etablierung von Prozessen und Strukturen für weiteres Wachstum. Auch die Mitgestaltung von Vertriebsansätzen innerhalb der connexta-Gruppe fällt in seinen Verantwortungsbereich.

Ehemaliger Geschäftsführer NewCoTec GmbH

Fabian Frey

Fabian Frey ist gelernter Fachinformatiker für Systemintegration und war bis 2024 Geschäftsführer der Ansbacher NewCoTec GmbH. Aufgrund seiner langjährigen Betriebszugehörigkeit zur NewCoTec GmbH übernahm er 2020 den Geschäftsführerposten und fusionierte in diesem Zug mit der IF-Tech AG. Im Jahr 2024 wurde die NewCoTec GmbH offiziell unter dem Dach der IF-Tech AG zusammengeführt und bildet nun den Standort Ansbach.

Das Ansbacher Experten-Team betreut deutschlandweit Mittelstands- und Enterprise-Kunden rund um die Kernkompetenzen Cloud Computing, Modern Workplace und IT-Security. 

Vorstand IF-Tech AG und ehemaliger Vorstand Anduras AG

Marcus Junker

Marcus Junker gehört zu den Gründern der ANDURAS AG, deren Geschäftstätigkeit im Jahr 2000 startete. Die Anduras AG agierte als Spezialdienstleister für die Bereiche Enterprise-Networks, Network-Security sowie Automatisierung von Netzwerk- und IT-Infrastrukturen. Nach mehreren Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit wurde die ANDURAS AG im Jahr 2022 Teil der IF-Tech AG und im Jahr 2024 offiziell unter dem Dach der IF-Tech AG zusammengeführt. Nun bildet das Experten-Team für Netzwerkorchestrierung den Standort Passau. 

Gründung

Eine Idee im Jahr 2010

„Das Fachwissen, das wir uns über die Jahre hinweg aufgebaut haben, das ist so wertvoll am Markt und es gibt so wenige, die das in der Tiefe machen, kennen und tun. Das hat uns dazu bewegt, die IF-Tech zusammen zu gründen.“
~ Martin Holzner über die Gründung der IF-Tech AG
 

Die IF-Tech AG wurde im Jahr 2010 von Martin Holzner und Stefan Mooser unter dem Dach der InterFace AG gegründet. Aus dieser Zeit entspringt auch der Name „IF-Tech“: „IF“ steht dabei für „InterFace“, die beim Start der Geschäftstätigkeit sehr viel geholfen hat. Der Fokus der IF-Tech AG war von Beginn an als Spezialist am Markt aufzutreten. So wurde auch das Team nach und nach aufgebaut und das einzigartige Fachwissen gebildet. 

Inzwischen agiert die IF-Tech AG als eigenständige Aktiengesellschaft und ist seit September 2021 Teil der IT-Service Gruppe connexta GmbH

Gründer IF-Tech AG

Stefan Mooser

Stefan Mooser startete seine Karriere als Diplom-Elektrotechniker (Fachrichtung Datentechnik) und gründete 2010 zusammen mit Martin Holzner die IF-Tech AG. Als passionierter Schachspieler wusste er sein strategisches Geschick immer gewinnbringend einzusetzen. 

Aufgrund seiner langjährigen Branchenkenntnis verschrieb sich Stefan Mooser der digitalen Transformation und dem gemeinsamen Gründungsgedanken des Arbeiten 4.0. 

Stefan Mooser war über 20 Jahre in der IT-Dienstleistung tätig und auf Virtualisierungstechnologien spezialisiert. Mit dem Abschluss des Jahres 2023 tritt er von seinem Vorstandsposten zurück und gibt seine Verantwortungsbereiche der strategischen Entwicklung und Planung, Finanzen, Controlling sowie Personalthemen an seine Nachfolger ab.

Gründer IF-Tech AG

Martin Holzner

Die IF-Tech-Gruppe nimmt Abschied von Martin Holzner

Im Februar 2010 gründete Martin Holzner zusammen mit Stefan Mooser die IF-Tech AG und gestaltete seitdem leidenschaftlich Strukturen und Prozesse, um sowohl für die Kunden als auch für das Team die Idee des Arbeiten 4.0 zu verwirklichen. Als Virtualisierungsspezialist setzte er alles daran, ortsunabhängige Zusammenarbeit zu optimieren und die Zukunft damit ein Stück besser zu machen.

Bis zuletzt war Martin Holzner im Vorstand der IF-Tech AG tätig und wurde vom gesamten Team nicht nur als Führungskraft, sondern auch als Freund und Vertrauter sehr geschätzt. Er prägte mit seiner positiven und wertschätzenden Art die Identität des Unternehmens nachhaltig – Ein Charakterzug, der jeden Tag in all unseren Herzen weiterschlagen wird.

Martin Holzner verstarb am 28.12.2022 im Alter von 44 Jahren plötzlich durch einen Verkehrsunfall. Wir sind sehr dankbar für sein unermüdliches Engagement für die Kunden und Mitarbeiter der IF-Tech AG. Wir werden ihn immer in bester Erinnerung behalten und die IF-Tech AG in seinem Sinne weiterführen. Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie, allen Angehörigen und Freunden.

connexta IT-Gruppe Mittelstand

Sie haben noch nicht genug von der IF-Tech AG?

Die IF-Tech AG bietet eine starke Kompetenz im Bereich Arbeiten 4.0. Aufgrund unserer Firmenzusammenschlüsse bündeln wir das Wissen verschiedener Spezialisten und können unserer Zielgruppe eine hervorragende Expertise in den Schwerpunkten Cloud Computing, Modern Workspace, Microsoft 365, IT-Infrastruktur mit Infrastrukturautomation und IT-Security bieten.

Des Weiteren ist die IF-Tech-Gruppe Teil der connexta IT-Gruppe und bietet hiermit eine dreidimensionale Erweiterung des Horizonts.

Sie möchten weiterführende Informationen zur connexta IT-Gruppe erfahren?