Cato Networks

Einzigartiges Nutzenversprechen & Hauptvorteile

Eine neue Netzwerkarchitektur, die für die Zukunft gerüstet ist.

Cato ist die weltweit erste SASE-Plattform, die SD-WAN und Sicherheit in einem globalen Cloud-nativen Dienst konvergiert. Cato ermöglicht Unternehmen die Abkehr vom Netzwerk aus einer starren und teuren MPLS und teuren MPLS-Konnektivität, einem Bündel von Punktlösungen und teuren Managed Services zu einer einheitlichen, sicheren und agilen Netzwerkarchitektur. 

Diese neue Architektur ermöglicht es der IT und dem Unternehmen, schnell auf neue Geschäftsanforderungen wie globale Expansion, Fusionen und Übernahmen, Cloud-Migration und Mitarbeitermobilität zu reagieren und gleichzeitig Kosten und Komplexität zu reduzieren. Außerdem ermöglicht sie eine optimale Sicherheitslage mit sich selbst entwickelnder Verteidigung die aufkommende Bedrohungen nahtlos entschärft. Flexible Verwaltungsoptionen sind ebenfalls verfügbar.

Im Gegensatz zu verwalteten Netzwerkdiensten können Kunden das Netzwerk selbst verwalten oder die Expert Managed Services von Cato oder seinen Partnern nutzen. 

Mit Cato sind Ihr Netzwerk und Ihr Unternehmen bereit für alles, was kommt

Cato Cloud

Die weltweit erste SASE-Plattform, die SD-WAN und Netzwerksicherheit in der Cloud vereint

Cato Cloud verbindet alle Netzwerkressourcen eines Unternehmens, einschließlich Zweigstellen, mobile sowie physische und Cloud-Rechenzentren, zu einem globalen und sicheren, Cloud-nativen Netzwerkdienst. Da der gesamte WAN- und Internet-Verkehr in der Cloud konsolidiert wird, wendet Cato eine Reihe von Sicherheitsservices an, um den gesamten Datenverkehr zu jeder Zeit zu schützen.

Die Cato Cloud besteht aus den folgenden Säulen: 

Expertenmeinung

Warum wir Cato empfehlen

FAQ

Welche Vorteile bietet eine SASE-Plattform?

SASE steht für Secure Access Service Edge und bezeichnet eine integrierte Netzwerkarchitektur, die Sicherheit und Netzwerkfunktionen in einer Cloud-basierten Lösung vereint.

Eine SASE-Plattform bietet zahlreiche Vorteile, darunter verbesserte Sicherheit, erhöhte Flexibilität, optimierte Netzwerkperformance und eine einfachere Verwaltung von Netzwerk- und Sicherheitsrichtlinien.

Eine SASE-Plattform nutzt Cloud-Technologien, um Netzwerk- und Sicherheitsfunktionen zu konsolidieren und bietet einen sicheren Zugriff auf Unternehmensressourcen für Benutzer, unabhängig von ihrem Standort oder Gerät.

Eine SASE-Plattform integriert verschiedene Sicherheitsfunktionen wie Verschlüsselung, Zugriffskontrolle, Bedrohungserkennung und -abwehr, um eine umfassende Sicherheit für den Datenverkehr zu gewährleisten.

Sie haben Fragen?

Sprechen Sie uns an!

*“ zeigt erforderliche Felder an

Hans-Jörg Friedrich

CSO IF-Tech AG