Arbeiten 4.0

Der Digital Workplace – Arbeiten im virtuellen Raum

Arbeiten 4.0 steht für den Wandel der Arbeitswelt im Zuge der immer weiter fortschreitenden Digitalisierung. Arbeiten 4.0 ist aber auch die Formel für ein neues Zusammenspiel von Arbeit und Leben. Arbeit wird zukünftig in das Leben integriert – nicht umgekehrt.

Merkmal des Arbeiten 4.0 ist der Digital Workplace. Beim Digital Workplace handelt es sich um eine zentrale, virtuelle Arbeitsplattform. Der Mitarbeiter kann über sie alle Informationen, Funktionen, Anwendungen und Services von jedem Endgerät aus, mobil und zu jeder Zeit abrufen. Voraussetzung dafür ist die Virtualisierung der Arbeitsumgebung.

Ebenen des Digital Workplace

 

 

1. Effektive Zusammenarbeit (Kollaboration):

Die Informationen, die wir für unsere Arbeit benötigen, erreichen uns heute in nie geahnter Menge und Geschwindigkeit. Umso wichtiger ist es, organisiert zusammenzuarbeiten. Der Digital Workplace schafft dafür die Möglichkeit.

2. Kommunikation auf allen Kanälen:

Instant Messaging, Skype, E-Mail, WhatsApp, Facebook, Twitter – Kommunikation ist heute nicht mehr auf ein paar wenige Kanäle beschränkt. Der Digital Workplace integriert alle Kanäle und stellt sie den Nutzern individuell zur Verfügung.

3. Informationen finden und teilen:

Eine der zentralen Aufgaben in der heutigen Arbeitswelt ist es, relevante Informationen für die eigene Aufgabenstellung zu finden, sie zu analysieren und sie mit Anderen zu teilen. Der Digital Workplace ist die persönliche Plattform von der aus Informationen verschickt werden.

4. Bereitstellung von Business-Anwendungen (Applications):

Business-Anwendungen müssen heute die Bedürfnisse des Unternehmens, aber auch die Art und Weise unterstützen, wie der einzelne Mitarbeiter arbeiten möchte. Der Digital Workplace muss deshalb dementsprechend ausgestattet sein.

5. Örtlich und zeitlich unabhängiges Arbeiten (Agilität):

Arbeit ist heute kein Ort mehr, sondern eine Aktivität. Heute zu arbeiten, bedeutet, diese Arbeit jederzeit und überall erledigen zu können. Der Digital Workplace unterstützt diese Agilität.

Die Vorteile des Digital Workplace für Unternehmen

  • Enorme Flexibilität
  • Verbesserter Informationsaustausch
  • Höhere Effizienz durch vereinfachten Workflow
  • Gesteigerte Mitarbeiterzufriedenheit
  • Anstieg der Produktivität
  • Erhebliches Einsparungspotenzial (z. B. durch Verminderung von Fahrt-/Reisekosten)
  • Positionierung als attraktiver Arbeitgeber

Wir schaffen für Sie den Arbeitsplatz der Zukunft

Arbeiten 4.0 ist für uns heute schon Realität. Die Virtualisierung und Zentralisierung von IT-Arbeitsplätzen für ein zukunftsorientiertes Arbeiten ist unsere tägliche Aufgabe – und das seit vielen Jahren. Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung, unsere Kompetenz und unsere starken Partner.