IF-Tech Blog

11 Fragen an den Vorstand – Teil 11

Eine abschließende Frage: Was ist euer Lieblingsmotto?

v.l.n.r.: Marco Klose, Stefan Mooser, Martin Holzner

Marco Klose: Mein Lieblingsmotto: „Wer immer das macht, was er schon kann, bleibt auch immer der, der er schon ist.“ Man muss auch mal ein Risiko eingehen. Nur so hat man die Chance, dass man weiterkommt und weiterlernt. Wie in meinem Fall konkret, von einem großen Systemhaus im öffentlichen Sektor zu einem kleinen Beratungshaus zu wechseln. Auch inhaltlich war es ein Risiko: Citrix war ursprünglich gar nicht mein Thema, ich habe früher viel mit VMware gearbeitet und viel programmiert. Die 100% sichere Nummer gibt es nirgends. Aber man muss sich einfach immer weiterentwickeln, dann ergeben sich auch die Chancen!

Martin Holzner: Ich habe eigentlich gar kein richtiges Motto, auf jeden Fall kann man sagen „Immer machen!“ Ich bin ein sehr aktiver Mensch, der immer versucht, allem gerecht zu werden. Das muss ich auch noch lernen, dass man es nicht immer allen recht machen kann. Aber mein Anspruch ist es eigentlich schon, dass ich für alles eine Lösung parat haben möchte.

Stefan Mooser: Eigentlich habe ich zwei: Keep it simple! Nicht erst anfangen eine Kathedrale zu bauen und dann sagen warum es nicht möglich ist, also einfach klein anfangen. Und das zweite: Einfach machen. Tu es!

Vielen Dank für das Gespräch und die Einblicke!  

 

 

WICHTIG: Citrix warnt vor einer Reihe von Sicherheitslücken (CTX276688)

Citrix warnt vor einer Reihe von Sicherheitslücken, die alle supporteten Versionen von Citrix ADC (ehemals NetScaler ADC), Citrix Gateway (ehemals NetScaler Gateway) sowie Citrix SD-WAN WANOP 4000-WO, 4100-WO, 5000-WO und 5100-WO betreffen: https://support.citrix.com/article/CTX276688

Citrix empfiehlt dringend möglichst schnell die entsprechenden Updates zu installieren:

Wenn ein Update nicht sofort möglich ist, wird empfohlen, den Zugang zum Management Interface einzuschränken. Weitere Infos dazu unter: https://docs.citrix.com/en-us/citrix-adc/citrix-adc-secure-deployment/secure-deployment-guide.html

Nutzer von Citrix Gateway Plug-in for Linux sollen sich in eine aktuelle Version von Citrix Gateway einloggen und „Network VPN mode“  auswählen, Citrix Gateway wird daraufhin ein Update durchführen.

Nutzer von Citrix-managed Citrix Gateway Service müssen nichts unternehmen.

Weitere Informationen bietet auch der Citrix-Blog dazu: https://www.citrix.com/blogs/2020/07/07/citrix-provides-context-on-security-bulletin-ctx276688/

Bei Fragen dazu unterstützen wir Sie gerne!

 

Die IF-Tech-Familie wächst weiter!

Neben dem Einstieg der IF-Tech AG bei der Ansbacher NewCoTec GmbH gibt es auch im IF-Tech-Team selbst wieder erfreuliche Neuigkeiten:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir freuen uns sehr, dass trotz aller Widrigkeiten aufgrund der Corona-Pandemie seit 1. Mai 2020 zwei weitere neue Kollegen das IF-Tech-Team im System Engineering verstärken: Immanuel Stein unterstützt uns mit Schwerpunkt Microsoft 365 sowie Azure und Oliver Weiß im Bereich Operations.

Nochmals ganz herzlich willkommen im IF-Tech-Team!

Viermal Microsoft-Gold für die IF-Tech!

Wir freuen uns sehr, dass die IF-Tech AG ganz offiziell vierfacher Microsoft-Gold-Partner ist: Zusätzlich zu den Bereichen Datacenter und Small & Midmarket Cloud Solutions ist die IF-Tech AG jetzt auch in den Bereichen Cloud Platform und Cloud Productivity Microsoft-Gold-Partner. Mit diesen Zertifizierungen belegt unser Team das breite Fachwissen und die praktische Erfahrung bei der Umsetzung in konkreten Kundenprojekten.

IF-Tech AG steigt bei der Ansbacher NewCoTec GmbH ein

Die IF-Tech AG übernimmt zum 01.07.2020 die Mehrheitsbeteiligung an der NewCoTec GmbH mit Hauptsitz in Ansbach. Seit 2005 bietet die NewCoTec erstklassige Leistungen im IT-Dienstleistungsumfeld. „NewCoTec“ steht dabei für New Collaboration Technologies. Die NewCoTec fokussiert sich als langjähriger Microsoft-Gold-Partner unter anderem auf die Bereiche Microsoft 365, Cloud Infrastructure und E-Mail-Security. Die NewCoTec ist deutschlandweit tätig und berät neben mittelständischen Unternehmen auch öffentliche Einrichtungen und internationale Großkonzerne.

Stefan Mooser, Vorstand der IF-Tech: „Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Kunden und den Kunden der NewCoTec zukünftig ein noch breiteres Leistungs-Portfolio anbieten können. Der Erfahrungsschatz des NewCoTec-Teams bei Microsoft-Projekten ergänzt optimal die Expertise der IF-Tech.“

Der langjährige geschäftsführende Gesellschafter und Gründer der NewCoTec, Werner Fuchs, zieht sich in den Ruhestand zurück. Künftig wird der bisherige Mitgesellschafter Fabian Frey das Unternehmen leiten. Die NewCoTec wird weiterhin unverändert als eigenständiges Unternehmen weitergeführt und wird eng mit der IF-Tech kooperieren.