IF-Tech Blog

Frohe Ostern!

Das gesamte IF-Tech-Team wünscht erholsame Feiertage und frohe Ostern!

Security Bulletins von Citrix

Citrix hat heute mehrere Security Bulletins veröffentlicht:

Für Fragen oder bei Unterstützungsbedarf stehen wir gerne zur Verfügung! Kontaktieren Sie uns dazu bitte unter vertrieb@if-tech.de oder +49 (89) 2000 669-10.

TISAX-Anforderungen erfüllt

Für die Automobil-Industries ist der „Trusted Information Security Assessment Exchange“ (TISAX®) von großer Bedeutung.

Auf der Online-Plattform ENX Portal können die Ergebnisse der Audits ausgetauscht werden. Diese sind allerdings nicht für die Öffentlichkeit bestimmt.

Die IF-Tech hat sich vor im März 2022 zum ersten Mal einem TISAX-Audit unterzogen und auch gleich erfolgreich absolviert. Damit haben wir zusätzlich zu den ISO-Zertifizierungen unter Beweis gestellt, dass die IF-Tech AG höchsten Ansprüchen bei der Informationssicherheit genügt.

IF-Tech AG erwirbt Netzwerk-Spezialist Anduras AG

Am 31. März 2022 hat die IF-Tech AG die Anduras AG übernommen, die damit auch ein Mitglied der connexta IT-Gruppe Mittelstand wird. Der Fokus der Anduras AG mit Sitz in Passau liegt auf der Planung, Implementierung und Wartung von Netzwerktechnik inklusive entsprechender Security-Lösungen.

Weitere Informationen bietet die Pressemitteilung der AURELIUS Wachstumskapital SE & Co. KG, zu der die connexta GmbH als Portfoliogesellschaft gehört.

„Die Netzwerk-Kompetenzen der Anduras inklusive eigener Planungs- und Automatisierungssoftware ergänzen die Lösungen der IF-Tech im Bereich Infrastruktur für das Arbeiten 4.0 ideal. Sichere Netzwerke sind eine wichtige Basis für sicheres modernes Arbeiten. “   

Stefan Mooser, Mitgründer und Vorstand bei der IF-Tech AG

Wir freuen uns auf die weitere Intensivierung der schon länger bestehenden engen Zusammenarbeit mit dem Expertenteam der Anduras AG unter dem Dach der connexta IT-Gruppe Mittelstand!

Webinar: Hyperkonvergenz – Hype oder tatsächlich so einfach und kostengünstig?

Alle reden von Hyperkonvergenz (HCI) – aber was ist das eigentlich genau und was sind die Vorteile? Dazu möchten wir zu einem Webinar am 26. April 2022 15-16 Uhr einladen!

Jochen Wilke von Nutanix und Markus Pfeil von der IF-Tech erläutern, was bei einem hyperkonvergenten Ansatz den Unterschied macht zu herkömmlichen Architekturen und was die Vorteile sind – aus technischer wie aus betriebswirtschaftlicher Perspektive betrachtet.

Keine Zeit an dem Termin? Das Webinar wird aufgezeichnet und steht dann auch im Nachgang on demand zur Verfügung.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme und auch über Fragen im Vorfeld!